Swat Training

Eine ausgefallene und ungewöhnliche Idee für einen Betriebsausflug ist die Teilnahme an einem SWAT & Agententraining, das nicht nur für Nervenkitzel, Spannung und Spaß sorgt, sondern vor allem eine Herausforderung jedes einzelnen Teilnehmers bedeutet. Bei diesem Betriebsausflug der „besonderen Art“ werden Fähigkeiten geweckt und Verhaltensweisen gefördert, die durchaus im Alltag und in beruflich bedingten Stresssituationen Anwendung finden können.

Die Abkürzung SWAT bedeutet Special Weapons and Tactics (Spezielle Waffen und Taktiken) und ist die Bezeichnung für eine exzellent ausgebildete und ausgerüstete, taktische Spezialeinheit in den Vereinigten Staaten, die immer dann zum Einsatz kommt, wenn polizeiliche Sonderaufgaben anfallen.

Die Teilnahme an einem SWAT & Agententraining bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, sich selbst als Mitglied dieser Spezialeinheit zu fühlen und gemeinsam im Team brisante Einsätze zu bewältigen. Sie gewinnen tiefe Einblicke in den Alltag dieser Spezialeinheit und werden in realistisch nachgespielten Situationen, zusammen mit Ihrer Gruppe, die Aufgaben eines SWAT- Teams übernehmen. Aufgrund der erforderlichen Teamarbeit eignet sich das SWAT- Training hervorragend für einen Betriebsausflug oder ein Firmenevent.

Nach einer professionellen Einführung und Sicherheitsbelehrung durch einen Experten legen Sie die Spezialausrüstung an, die sich aus Waffen, Taschenlampe, Koppel, Funkgerät, Handschuhen und Handschellen, einem Overall, dem Schutzschild, der Schutzweste und dem Helm zusammensetzt. Schwarze Turnschuhe oder Stiefel sollten Sie von daheim mitbringen. So ausgestattet fühlen Sie sich bereits wie ein Spezialagent. Nach einer Lagebesprechung nehmen Sie ihre zugeteilte Position ein und haben nun die Gelegenheit, realitätsgetreue, gefährliche Missionen zu meistern. Befreien Sie mit Mut und Engagement Geiseln aus den Händen ihrer Entführer, sichern Sie mit Übersicht und guter Reaktionsfähigkeit wichtige Dokumente aus einer Bunkeranlage oder helfen Sie bei der Zerschlagung eines Drogendealerrings.

Die extremen Anforderungen stellen hohe Ansprüche an Sie und Ihr Team, denn ein rechtzeitiges Eingreifen erfordert blitzschnelle, individuelle Entscheidungen und eine perfekte Zusammenarbeit aller Teammitglieder. Ihre Einsatzbereitschaft ist gefragt und Ihr Mut, Verantwortung für sich und das Team zu übernehmen. Sie wachsen mit den Anforderungen und überwinden persönliche Hemmschwellen und Zweifel.

Doch im Alleingang sind diese gefährlichen Situationen nicht zu bewältigen. Nur durch die Bereitschaft zur Teambildung und durch eine stete Absprache der Teilnehmer untereinander, werden die Spezialaufträge zu einem guten Ende gebracht. So wird jeder Teilnehmer zu einem unverzichtbaren und wichtigen Teil des Teams und erkennt, dass nur ein kooperatives und gemeinsames Handeln zu einem erfolgreichen Abschluss der Spezialeinsätze führt.