Auf der Kommandobrücke
im Ship Handling Simulator ID: 172630



Kurzbeschreibung

Erleben Sie eine Fahrt auf hoher See und werden Sie Kapitän für einen Tag.

Erlebnis Details
Preis pro Person:auf Anfrage
Ort:28195 Bremen
Teilnehmer min: 12
Teilnehmer max: 30
Saison: Ganzjährig
Kostenloses Angebot anfordern

Erlebnis Beschreibung

Sie stehen am Ruder auf der Brücke des Containerfrachters ‚Antares'; vor Ihnen die Hafenpier von Brooklyn, dahinter die Skyline der Wolkenkratzer. Sie steuern das Schiff: ein Traum? Nein; Sie befinden sich in einem Ship Handling Simulator, in dem sonst Steuerleute und Schiffsführer für die große Fahrt ausgebildet werden. Dort führt Sie ein Seekapitän zunächst durch ein ausführliches Einführungsbriefing, in dem Sie die Grundbegriffe der Seefahrt - von Archimedes bis zu den modernen Seeverkehrsregeln - kennen lernen. Mit Ihrem Instruktor gehen Sie dann auf die Brücke des Simulators und lassen sich im Technikbriefing Funktion und Handhabung der wichtigsten Instrumente wie Ruder, Maschinentelegraf und Bugstrahler erklären.

Und dann wird es ernst: Durch die Brückenfenster sehen Sie das Panorama der New Yorker Häfen, und Ihr Ablegemanöver beginnt. Sie drücken Ihren Containerfrachter sanft mit den Bugstrahlern querab, bevor Sie mit ausreichendem Sicherheitsabstand in den regen Schiffsverkehr vor New York hinein manövrieren und Kurs auf Verrazano Bridge nehmen. Dabei arbeitet Ihre Crew Hand in Hand; im ständigen Funkkontakt mit den Port Authorities werden Kurs und Geschwindigkeit korrigiert. Wenn Sie dann unter der mächtigen Hängebrücke hindurch fahren, liegt vor Ihnen der weite Atlantik.

Danach ein kleiner Seemannsknoten-Kurs? Lernen Sie einige der raffinierten Seiltricks, ohne die das Leben auf hoher See auch heute noch nicht denkbar wäre. Dann Ihre zweite Herausforderung auf der Simulatorbrücke: Sie kommandieren die 36 Knoten schnelle High Speed Ferry ‚Pride Of Dover'. Mit Ihrer Crew manövrieren Sie zunächst im Hafen von Dover, bevor Sie draußen im Ärmelkanal die volle Geschwindigkeit ausfahren und schließlich sanft und sicher wieder an der Fährpier anlegen. Im gemeinsamen Debriefing sprechen Sie Ihre Erfahrungen noch einmal durch und erhalten Ihre Teilnahmeurkunden ausgehändigt - zusammen mit einem kleinen Überraschungsgeschenk.

Ein passendes Rahmenprogramm gestalten wir gern ganz nach Ihren Wünschen. Ein Vorschlag: Sie gehen an Bord des historischen Segelschulschiffs ‚Deutschland' und verbringen einen stimmungsvollen Abend in einer Atmosphäre von Holz, Tauwerk und Segeltuch. Vielleicht möchten Sie lieber ein Musical besuchen, eine Barkassenfahrt oder einen Segeltörn unternehmen oder ein zünftiges Captain's Dinner genießen: Wir freuen uns darauf, Ihre Wünsche zu realisieren. Gruppenbuchungen mit verschiedenen Programmabläufen nach Absprache.

Leistungen

    • Exklusives Briefing
    • Erlebnisprogramm im Schiffssimulator
    • Knotenkunde
    • Besuch des Planetariums
    • PRO TOURA Betreuung

Voraussetzungen

    • geschlossene Gruppe