Architektonische Zeitreise -
"Weltarchitektur" als Höhepunkt ID: 140966



Kurzbeschreibung

Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der Entstehung Berns.

Erlebnis Details
Preis pro Person:ab 78 € pro Person
Ort:CH -3000 Bern
Teilnehmer min: 15
Teilnehmer max: 50
Saison: Ganzjährig
Kostenloses Angebot anfordern

Erlebnis Beschreibung

Zu Fuss und in einem Panoramabus erfahren Sie ein halbes Jahrtausend Städtebaugeschichte.

Nebst dem UNESCO – Weltkulturerbe mit seinen denkmalgeschützten Häusern und Lauben aus dem 15. Jahrhundert führt die Tour ins Quartier, das für die wohlhabende Bevölkerung gebaut wurde, beschreibt den Brückenbau und passiert das erste Industriegebiet am Wasser. Dazwischen bringt Sie die kundige Führung an Orte, die mit architektonischen Details verblüffen.

Im zweiten Teil besichtigen Sie eine der beiden neuesten Errungenschaften von Bern: "Zentrum Paul Klee" vom renommierten Architekten Renzo Piano mit der weltweit grössten Klee-Sammlung "Westside" der Einkaufs- und Vergnügungstempel vom Stararchitekten Daniel Libeskind mit Erlebnsibad, Kinos, feiner Gastronomie und Shoppingmeile.

Leistungen

  • Städtebau - Tour im Panoramabus
  • Mittagessen im trendigen Restaurant am Bärenpark mit eigener Brauerei
  • Führung im "Zentrum Paul Klee" oder alternativ im "Westside"
  • Transfer zum Bahnhof Bern

Voraussetzungen

  • Die Tour ist insbesondere für Gruppen geeignet, die kurze Geh-Wege und Entdecken auf der Fahrt kombinieren möchten.
  • Reisen Sie bequem mit dem ÖV ins Zentrum von Bern an.